Rovos Rail Südafrika und Intercontinental Mauritius

Bild
Rovos Rail Südafrika und Intercontinental Mauritius

 Südafrika & Mauritius Rundreise & Baden / Rovos Rail & Nordküste

DZ / DZ / DZ-Deluxe / Verpflegung laut Programm

Bestellnummer
B212854

Ihre besonderen BigXtra Vorteile

  • Upgrade auf Deluxe-Suite im Rovos Rail (Wert: 1400,- pro DZ)
  • Ultra All Inklusive im Rovos Rail mit 24 h Zimmerservice
  • Vielfältiges Ausflugspaket inklusive Safari im Rovos Rail
  • Buchbar nur bis Mi. 08.01.2020

Bilder

    Beschreibung

    Inklusivleistungen
    •  Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis München nach Durban und zurück von Mauritius
    • Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab Johannesburg nach Mauritius
    • Alle Transfers laut Reiseverlauf
    • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Durban im Doppelzimmer
    • 2 Übernachtungen im Rovos Rail in der Pullman-Suite
    • Upgrade von der Pullman-Suite auf die Deluxe-Suite im Rovos Rail
    • 1 Übernachtung im Mittelklassehotel in Johannesburg im Doppelzimmer
    • Verpflegung laut Ausschreibung
    • Orientierungsfahrt in Durban mit deutschsprechender Reiseleitung
    • Ausflüge während der Zugfahrt laut Reiseverlauf mit englischsprechender Reiseleitung inkl. Eintrittsgelder
    • 7 Nächte im 5-Sterne-Resort Intercontinental Mauritius im Doppelzimmer Deluxe Meerblick mit Halbpension
    • Deutschsprechende Reiseleitung auf Mauritius
    Regionsbeschreibung

    Farbenprächtiges Südafrika! Ein Land voller Kontraste! Neben der Gastfreundlichkeit der Menschen finden Sie einzigartige Landschaften und eine artenreiche Tierwelt. Entdecken Sie dieses wunderbare Land!

    Mauritius, ein funkelnder Kristall im türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans, wird Sie begeistern! Palmen, paradiesisch weiße Sandstrände und wildromantische Küsten lassen auf Mauritius Träume Wirklichkeit werden. Der einzigartige Kontrast zwischen Farben, Düften und Kulturen wird Sie begeistern! Hier verschmelzen die Kochkünste von Kreolen, Indern, Europäern, Afrikanern und Chinesen und entführen Sie in Feinschmeckerwelten rund um den Globus. Reizvolle Gebirgskulissen vulkanischen Ursprungs und schäumende Wasserfälle halten herrliche Ausblicke bereit. Besuchen Sie z.B. auch den weltbekannten botanischen Garten Pamplemousse oder die siebenfarbige Erde in den Hügeln von Chamarel. Der schützende Ring von Korallenbänken, der die Insel umgibt, sorgt für grenzenloses Badevergnügen – ein Paradies für Badenixen, Wassersportler und Sonnenanbeter! Lassen Sie sich von der Vielfalt der Insel und ihrer Einwohner verzaubern!

    Reiseverlauf

    1. Tag: Deutschland – Durban. Flug von München nach Durban.
    2. Tag: Durban. Herzlich willkommen in Südafrika. Zunächst fahren Sie vom Flughafen zu Ihrem Ziel Durban. Mit seinen schönen Stränden, seiner lebhaften Wein- und Gastronomie Szene und seinem reichen kulturellen Erbe ist Durban die drittgrößte Stadt Südafrikas und das Touristenzentrum von KwaZulu Natal. Das Schwimmen und Surfen werden als das Beste in den Großstädten der Welt gewertet und wegen des subtropischen Klimas ist das Wasser das ganze Jahr über warm. Sie lernen die Stadt bei einer orientierenden Stadtrundfahrt kennen und haben den Rest des Tages zur freien Verfügung.
    3. Tag: Durban - Rovos Rail. Heute beginnt für Sie der wohl außergewöhnlichste und einmaligste Teil Ihrer Reise. Um 10 Uhr morgens startet Ihre Fahrt mit dem Rovos Rail, einem wunderschönen Zug, welcher Sie zurück in das vergangene Jahrhundert versetzen wird. Sie fahren in nordwestlicher Richtung in Richtung Pietermaritzburg, der Provinzhauptstadt und dem Hauptproduzenten von Aluminium, Holz und Milchprodukten. Sie können sich in ihrer Suite erfrischen, bevor Sie sich mit Ihren Mitreisenden in den Aufenthalts- oder Beobachtungswagen im hinteren Teil des Zuges setzen um die vorbeiziehende Landschaft zu genießen. Der Zug fährt durch das spektakuläre Tal der tausend Hügel. Bei Ihrem ersten Halt besuchen Sie die berühmte Ardmore Ceramics Gallery. Hier werden Künstler ermutigt, ihre Fantasie auf der Grundlage der Natur und der Zulu-Folklore und -Tradition auszudrücken. Während des Abendessens steigt der Zug die Böschung nach Ladysmith hinauf und fährt an Chieveley Siding vorbei, wo rechts neben dem Gleis ein Denkmal für Winston Churchill steht, der im November 1899 hier gefangen genommen wurde, als er versuchte, einen gepanzerten Zug zu befreien, der von einem Hinterhalt der Buren gefangen wurde.
    4. Tag: Rovos Rail. Sie werden in aller Frühe geweckt und begeben sich nach dem Frühstück auf den Weg nach Spionkop, wo Sie zwischen zwei optionalen Ausflügen wählen können. Entweder begeben Sie sich auf eine weitere Pirschfahrt in das Spionkop Game Reserve oder Sie nehmen an einer geführten Tour zu den Battlefields teil. Nach dem Mittagessen, welches im Zug eingenommen wird, fährt der Zug nach Elandslaagte. Genießen Sie eine Pirschfahrt im Nambiti Reserve, einem privaten Rückzugsort für Big Five-Busche auf 20.000 Morgen malariafreiem Buschland mit einer unglaublichen Artenvielfalt, einschließlich Savanne, Grasland, Dornenfeld und hohen Akazienbäumen. Das Abendessen wird in den Speisewagen serviert. Reisen Sie in Richtung Volksrust über die Drakensberge, die zuerst von den Voortrekkern benannt wurden, die dachten, die ununterbrochene Kette von stark verwitterten Gipfeln erinnere sie an die Stacheln auf dem Rücken eines Drachen, daher der Name "Dragon Mountain" oder Drakensberg in Afrikaans. Der Zug fährt durch Glencoe - Schauplatz der ersten Schlacht des Anglo-Boer-Krieges und heute das Zentrum der Kohlenfelder der Provinz - und nach Newcastle, wo die indische Bevölkerung den angeblich größten kuppelförmigen Hindu-Tempel der südlichen Hemisphäre errichtet hat. Von hier fährt der Zug vom Majuba-Hügel ab, der Schauplatz der entscheidenden Schlacht, die den Ersten Anglo-Burenkrieg beendete.
    5. Tag: Rovos Rail - Pretoria - Johannesburg. Der letzte Abschnitt Ihrer Reise mit Rovos Rail beginnt mit einem ausgiebigen Frühstück. Der Zug fährt nordwestlich über das Highveld in Richtung Balfour, einer kleinen Bergbaustadt in Mpumalanga, und Heidelberg, dem Ort des ersten Rand-Goldstreiks. Während des Mittagessens fährt der Zug durch die goldreichen Bergbaugebiete von Gauteng. Ihre Endstation in Pretoria, den eleganten Rovos-Bahnhof, werden Sie gegen 16 Uhr erreichen. Anschließend erfolgt der Transfer in Ihre Unterkunft in Johannesburg.
    6. Tag: Johannesburg. Heute heißt es noch einmal früh aufstehen für die Weiterreise nach Mauritius. Transfer zum Flughafen und Flug nach Mauritius. Nach der Ankunft Transfer in Ihr Badehotel.
    7. - 12. Tag: Intercontinental Mauritius Resort.  Entspannen Sie sich nach dieser eindrucksvollen Fahrt am traumhaften Strand Ihres Inselparadises und genießen Sie die Annehmlichkeiten des großzügig angelegten luxuriösen Intercontinental Mauritius Resort.
    13. Tag: Mauritius – Deutschland. Check-Out und Transfer zum Flughafen von Mauritius für Ihren Rückflug nach München.
    14. Tag: Ankunft in Deutschland.

    Hinweise: Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

    Verpflegung

    Übernachtung in Durban: Frühstück

    Ultra All Inclusive im Rovos Rail:

    • Frühstück: Buffet und A-la-carte-Wahl
    • Mittag und Abendessen als Menü
    • Nachmittags Kuchen
    • Abends Canapes
    • Alle alkoholischen und alkoholfreien Getränke an Bord inkl. 24 h Zimmerservice, 24 h Service an der Bar und Minibar

    Übernachtung in Pretoria: Frühstück

    Halbpension im Intercontinental Mauritius Resort: Frühstücksbuffet, Abendessen in Buffetform bzw. als Menü

     

    Wunschleistung
    • Aufpreis Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 1449,-
    Rail & Fly

    Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

    Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

    Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

    Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

    Hotline

    Wir sind für Sie da

    Wenn Sie Unterstützung mit diesem Produkt brauchen, dann wenden Sie sich bitte an unsere Hotline:
    Tel.: +49 (0)89 710 4514 62

    Beratung & Buchung: täglich 08:00 - 23:00

    Zur Identifikation des Produktes nennen Sie dem Support Mitarbeiter bitte folgende Bestellnummer: B212854

    Bestellnummer
    B212854