Sentido Galosol

Bild
Sentido Galosol

 

DZ / HP

Bestellnummer
B224426

Ihre besonderen BigXtra Vorteile

  • Upgrade auf Halbpension Plus (Wert: ca. € 70,- pro Zimmer/Woche)
  • 3 Ausflüge (Wert: ca. € 200,- pro Zimmer/Aufenthalt)
  • Kein Einzelzimmerzuschlag
  • Buchbar nur bis Thu. 20.05.2021

Bilder

    Beschreibung

    Inklusivleistungen
    • Flug mit renommierter Fluggesellschaft ab/bis Deutschland nach Funchal
    • Transfers Flughafen - Hotel - Flughafen
    • 7x Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Sentido Galosol (Landeskategorie) im Doppelzimmer
    • 7x Halbpension
    • Upgrade auf Halbpension Plus (Wert: ca. € 70,- pro Zimmer/Woche)
    • Ausflugspaket (Wert: ca. € 200,- pro Zimmer/Aufenthalt)
    • Deutschsprechende Reiseleitung
    Reiseverlauf

    1. Tag: Anreise. Flug nach Funchal und Transfer in Ihr Hotel.

    2. Tag: Porto Moniz. Der Ganztagesausflug beginnt in Câmara de Lobos, einem Fischerdorf westlich von Funchal. Weiterfahrt nach Ribeira Brava. Hier fahren Sie zum Encumeada-Pass (1007 m), wo Sie den Blick auf die Nord- und Südküste genießen können. Anschließend Weiterfahrt nach Porto Moniz über São Vicente und Seixal. In Porto Moniz besuchen Sie die Lava-Schwimmbäder und haben die Möglichkeit zum Mittagessen (nicht inklusive). Rückfahrt über das Hochmoor Paúl da Serra. Im Anschluss Weiterfahrt nach Calheta und Ponta do Sol. Zum Abschluss Besuch des Cabo Girão, der zweithöchsten Klippe der Welt.

    3.–4. Tag: Canico de Baixo. Tage zur freien Verfügung.

    5.Tag: Eira do Serrado/Monte. Dieser Halbtagesausflug führt Sie von Funchal über den Pico dos Barcelos (355 m) ins Nonnental. Vom Aussichtspunkt Eira do Serrado genießen Sie Panoramablicke ins Curral das Freiras. Anschließend besuchen Sie den Wallfahrtsort Monte und die Kirche Nossa Senhora do Monte. Sie haben die Möglichkeit zu einer einzigartigen Korbschlittenfahrt in Richtung Funchal (nicht inklusive).

    6.Tag: Santana. Bei diesem ganztägigen Ausflug fahren Sie über den Poiso-Pass (1412 m) zum Pico de Arieiro (1810 m). Genießen Sie die Fernsicht über die Insel, bevor Sie weiter nach Ribeiro Frio fahren. Dort besuchen Sie die Forellenzucht und gelangen an die Nordküste. In Santana besichtigen Sie die bekannten Madeira-Häuschen und nehmen Ihr Mittagessen ein (nicht inklusive). Danach Weiterfahrt über den Portela-Pass nach Machico sowie nach Santo da Serra und nach Camacha. Bewundern Sie unzählige aus Weiden geflochtene Kunstwerke.

    7.Tag: Canico de Baixo. Tag zur freien Verfügung.

    8.Tag: Abreise. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

    Verpflegung

    Halbpension Plus:

    • Frühstück und Abendessen in Buffetform
    • 1 Getränk (Wasser, Softdrink, Bier oder Wein) beim Abendessen inklusive
    Rail & Fly

    Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen )

    Änderungen vorbehalten. Maßgeblich ist die Reisebestätigung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseveranstalters.

    Sterneklassifizierung der Unterbringung nach Landeskategorie (für Nilkreuzfahrtschiffe gemäß Ägyptischem Tourismusministerium).

    Die angegebenen Zimmergrößen bezeichnen, falls nicht näher definiert, immer die nutzbare Fläche des Zimmers mit Balkon oder Terrasse.

    Bestellnummer
    B224426